Volltextsuche

Inhalt

Einladung zum TecTalk Nr. 5: Corona-Pandemie, Digitalisierung und Nachhaltigkeit Dienstag, 29. September 2020, 17 Uhr

22.09.2020 Termine Aktuelles

Die Corona-Pandemie, wie könnte es anders sein, hat auch unseren TecTalk Digitale Transformationaus dem Rhythmus geworfen. Da sich aber nun erweist, dass Corona nicht nur der große Zerstörer ist, sondern auch ein Disrupter, der einige Innovationsdynamik entfaltet, haben wir uns entschlossen, den wichtigen Austausch auf virtuellem Wege fortzusetzen. Nach Corona–wann immer das sein wird –wird die Welt eine andere sein. In den Alltag der Unternehmen sind viele Erkenntnisse und Veränderungen eingezogen, die auch über die Zeit der Kontaktbeschränkungen und Lockdowns hinaus Bestand haben werden. Das betrifft nicht nur das vielzitierte Homeoffice und die Videokonferenzen, die für viele Beschäftigte zur gewohnten Arbeitsumgebung geworden sind. Wer genauer hinschaut, erblickt Ansätze zu tiefergehendenVeränderungen:-Die Wissenschaft konnte in ZeitenpandemischerBedrohung mit neuen Vertrauenspotenzialen in der Gesellschaft aufwarten.-Rückenwind für Nachhaltigkeit und Resilienzin der Ökonomie: Lieferketten, Arbeitsplätze und selbst der Handel sind anfälligergegenüber Störungen als bisher gedacht.-Viele Menschen erkennen die Vorteile eines nachhaltigen Lebensstils und legen mehr Wert auf Gesundheit, Umwelt und Soziales. Sogar ein effektiver Klimaschutz erscheint wieder machbar,aber auch Menschenrechte und ökologische Aspekte finden neue Aufmerksamkeit.Corona ist offenbar zum Ausgangspunkt umfangreicher Disruptionen geworden, oder wird zum Beschleuniger von in der Digitalisierung angelegten Innovationen. Wer könnte diese Entwicklungen besser einschätzen als ein Wissenschaftler, der schon seit mehr als 30Jahren am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAOdasZusammenspiel von Mensch, Organisation und Technik erforscht. Prof. Dr.-Ing Prof. e.H. Wilhelm Bauer ist geschäftsführender Institutsleiterdes Fraunhofer IAO und verantwortet dabei Forschungs-und Umsetzungsprojekte in den Bereichen Innovationsforschung, Technologiemanagement, Leben und Arbeiten in der Zukunft sowie Smarter Cities.

 

Wir freuen uns, dass sich Herr Prof. Bauer bereiterklärt hat, dem TecTalk-Publikum seine Sicht der durch die Corona-Pandemie eingeleiteten Veränderungenin einem Online-Meetingdarzulegen.AnmeldungÜber den nachfolgenden Link erhalten Sie am 29. September ab ca. 16:45 Uhr Zugang zum Meeting (per Computer, Tablet oder Smartphone) und ein paar Infos zum Ablauf:

global.gotomeeting.com/join/445303821

Die Einwahl ist auch über Telefon möglich:Deutschland: +49 892 0194 301Zugangscode:445-303-821.